Lotta hat Geburtstag!

Wir fangen mit positiven Nachrichten an: Lotta wird heute zwei Jahre alt 🙂 Es gibt es auch einen Kuchen, Ina hat extra einen gebacken 🙂

 

Unser kleines Kuschelmonster – sie liegt immer während der Siesta genau zwischen uns… sobald die Decken auf das Sofa geholt werden – zack! Hopst sie aufs Sofa! Abends, ist es genauso. Wenn wir beide auf dem Sofa zur Ruhe kommen, dann kuschelt sie sich ein  manchmal kommen die anderen auch auf’s Sofa. Aber wehe, wenn eine Tüte raschelt! DANN sind sie alle da!

Inzwischen gibt es immer mehr nationale „Beschlüsse“, die die Menschen immer weiter in ihren Möglichkeiten einschränken. Sie werden immer häufiger außerhalb der Parlamente beschlossen und umgesetzt. Jetzt sind Apps im Gespräch, die die Bewegungen und Begegnungen von Menschen aufzeichnen und speichern. (Noch) bleiben sie anonymisiert… aber wie lange? Es schleicht sich ein Gefühl von ziemlich viel Überwachung und Kontrolle ein… Wenn alle Zuhause bleiben, braucht es keine App, die meine sozialen Kontakte „überwacht“… Ich bin da skeptisch…

Heute haben die Zahlen wieder einen neuen Sprung gemacht – die 100.000 sind in Spanien „geknackt“ 🙁 Dazu aber erst später mehr…

Die traurige Nachricht des Tages… Spanien hat die 100.000er Marke überschritten…

Das sind die Auswertungen von Spanien bis einschließlich gestern…

Spanien „holt“ auf und ist Italien in den Fallzahlen und in der Anzahl der Gestorbenen schon sehr nahe gekommen… und hat Italien in den Zahlen der gesund gewordenen schon um rund 3000 Menschen überholt. Das ist die gute Nachricht des Tages…

Aber es wird auch getanzt, gesunden, und geklatscht… ein bisschen Spaß und soziales Leben muss sein… die Hunde mussten mal Pipi…

Langsam komme ich an Ende meine Datenvolumens… ich muss mich kümmern!
Gute Nacht für heute!