Step by step zurück

Wir bewegen uns immer weiter zurück ins alte Leben… Ina hat sich heute die Haare schneiden lassen (Friseurin Leo mit Vollschutzmaske, Visier und Desinfektionsmaßnahmen), wir können jetzt überall in der Provinz mit den Hunden spazieren gehen – waren schon mehrfach am Strand und auch in Los Naveros und im Wald. Ina geht jetzt jede Woche einkaufen, dann ist die Organisation des Einkaufs ist so nicht mehr ganz so groß. Freitag werden wir im Wald La Breña bei Caños de Mecca spazieren gehen und hinterher kurz Colette für einen Plausch (aus der Distanz) treffen.

Die Zahlen haben sich hier in Andalusien fantastisch entwickelt, wir haben täglich jetzt weniger als 100 Verstorbene und um die 500 Neuinfektionen in ganz Spanien. In Andalusien gab es jetzt schon seit ein paar Tagen gar keine Verstorbenen mehr. Das lässt uns hoffen!