Juli

Jetzt wird es trocken, die Natur legt eine Ruhephase ein…und die Früchte reifen… Die süßesten Trauben wachsen NICHT in Nachbars Garten, sondern bei uns!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Weitere Pflanzen in unserem Garten

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Getreidefelder sind abgemäht, die Gräser trocken und braun. Sonnenblumen sind ebenfalls (fast alle) abgeblüht, werden braun und trocken, die Samen reifen heran und werden später nach der Macht geerntet. Die Agaven blühen jetzt und sterben danach ab… aber keine Angst, neue Sprösslinge wachsen heran…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Tiere im Juli… jetzt kommen die Libellen an den Pool…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kleiner Hüpfer…

IMG_20170721_111834

Die Ameisen tragen Getreide- und Sonnenblumenkörner in ihre Speicher

IMG_20170719_084640

 

Auf und im Teich des Golfplatzes leben Wasserschildkröten… sie sonnen sich auf der Mittelinsel…

IMG_4273

Schlangen werden leider häufig von Autos überfahren. Die wir hier gefunden haben, ist eine Hufeisennatter…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vor zwei Jahren haben wir schon eine Gelb-Grüne Zornnatter gefunden

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vor vier Jahren haben wir eine Leopardnatter gefunden

Diese Diashow benötigt JavaScript.

und wieder ein Steinkäuzchen…

IMG_4650

Kaninchen gibt es hier natürlich ganzjährig, das hier habe ich aber im Juli tot auf einem Feldweg gefunden…

IMG_20170719_090242

MerkenMerken