Whale Watching

Male und Delphine in der Straße von Gibraltar bei Tarifa

Eine Ausfahrt mit der Stiftung FIRMM ist ein besonderes Eieignis. Diese Stiftung widmet sich der Erforschung und dem Schutz von Meeressäugern im Umkreis von Tarifa. Sie bieten Ausfahrten an und suchen zu verschiedenen Jahreszeiten verschiedene Wal- und Delphinarten auf, notieren Artenbestände und beobachten die Tiere. In Zusammenarbeit mir einer Schweizer Meeresbiologin und einem Statistiker fließen diese Daten in die weltweite Forschung über Wale und Delfine mit ein. Also ein guter Grund diese Stiftung zu unterstützen. http://www.firmm.org/de/. Es gibt natürlich auch andere Angebote, die verfolgen aber rein kommerzielle Interessen… Wir haben uns für FIRMM entschieden und fantastische Szenarien mit Orcas erlebt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Im Juli sind die Orcas da, die in die Straße von Gibraltar kommen, um Tunfisch zu jagen. Dabei haben sie gelernt, dass (marokkanische) Fischer diese mit Seilen angeln und mit einer Winde an Bord ziehen. Sobald die Orcas das Klappern der Winde vernehmen, schwimmen sie zu den Booten und versuchen den Fischern den Tunfisch abzujagen – entweder direkt vom Angelhaken oder aber, wenn sie auf kleineren Booten liegen. Da gibt es spannende Szenen…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am Schluss dann noch ein paar Delfine, die lustig im Meer herum tobten…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein eindrucksvoller Tag…

Im letzten Mai haben wir bereits eine solche Ausfahrt gemacht und Grindwale und Mondfische gesehen…

Diese Diashow benötigt JavaScript.