Dia del Carmen

Heute ist Dia del Carmen – ein Feiertag zu Ehren der Schutzheiligen der Seefahrer und Fischer. Nach einem Gottesdienst in einer Kirche im Seefahrerviertel wird die Figur der Carmen aus der Kirche getragen und zum Hafen gebracht. Dort wird sie dann auf ein geschmücktes Boot gebracht und fährt zusammen mit vielen anderen Booten hinaus aufs Meer und wird anschließend zurück nach Conil gebracht. Anschließend gibt es ein Sardinenessen, zu dem die Fischer einladen.

Diese Zeremonie wird in allen Hafenstädten durchgeführt – wir kennen das schon aus Cadaques, wo wir es zwei mal miterleben konnten. Damals konnten wir auf das Tauchboot von Monika und Volker und es war ein schönes Happening. Hier war es das erste Mal, dass wir es erlebt haben. Leider gab es kein Boot, auf dem wir mitfahren konnten 🙁

Hier ein paar Eindrücke vom heutigen Tag…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Natürlich durfte auch die Musik nicht fehlen und so gab es auch einen Musikzug, der auch im Anschluss an die Veranstaltung in einer Bar ordentlich „Musike“ machte…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

This entry was posted in 2018.